TÖPFERGESELLSCHAFT · SOLOTHURN


Liste aller Töpfervorträge

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 
Zurück zur Suche

Seite 26, Treffer 1001 - 1040 von 1523
Verzeichnis-Nr.: 1009
4. Februar 1948. Ernst Wiechert, Schriftsteller, Küsnacht bei Zürich. Vorlesung aus eigenen Werken.
Verzeichnis-Nr.: 1010
25. Februar 1948. Dr. Ambros Kocher, Staatsarchivar, Solothurn. Sinn und Wert unserer Lokalnamen.
Verzeichnis-Nr.: 1011
20. Oktober 1948. Dr. Karl Jaspers, Professor, Basel. Die Struktur der Weltgeschichte.
Verzeichnis-Nr.: 1012
3. November 1948. Dr.h.c. Walter Stucki, Minister, Bern. Die Stellung der Schweiz in der Nachkriegszeit.
Verzeichnis-Nr.: 1013
10. November 1948. Dr. Ernst Beutler, Professor, Frankfurt a. M.. Goethes «Dichtung und Wahrheit».
Verzeichnis-Nr.: 1014
17. November 1948. Marga Markwalder, Schriftstellerin, Erlenbach/Zürich. Aus den Erfahrungen einer Verlagslektorin. Von Schriftstellern und solchen, die es werden wollen.
Verzeichnis-Nr.: 1015
24. November 1948. Dr. Giovanni Stepanow, Professor, Capri. Michelangelo. Der Bildhauer und Architekt (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1016
1. Dezember 1948. Dr. Walter Jöhr, Kantonsschulprofessor, Solothurn. C.F.Ramuz.
Verzeichnis-Nr.: 1017
19. Januar 1949. Dr. Adolf Portmann, Professor, Basel. Die kulturelle Bedeutung der biologischen Forschung in unserer Zeit.
Verzeichnis-Nr.: 1018
26. Januar 1949. Lothar Affolter, Pfarrer, Solothurn. Die sozialen Ausstrahlungen der Botschaft vom Reiche Gottes.
Verzeichnis-Nr.: 1019
2. Februar 1949. Sigismund von Radecki, Schriftsteller, Zürich. Vorlesung aus eigenen Werken.
Verzeichnis-Nr.: 1020
9. Februar 1949. Josef Müller, Kurator der Kunstabteilung des Museums, Solothurn. Ueber Schweizer Malerei im ersten Viertel des 20. Jahrhunderts (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1021
16. Februar 1949. Dr. Max Obrecht, Regierungsrat, Solothurn. Die Organisation der Justiz - eine Hauptaufgabe des Staates.
Verzeichnis-Nr.: 1022
2. November 1949. Richard Seewald, Kunstmaler, Ronco. Ueber die Möglichkeit einer christlichen Malerei in unsern Tagen (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1023
9. November 1949. Karl Heinrich Waggerl, Schriftsteller, Wagrain (0esterreich). Vorlesung aus eigenen Werken.
Verzeichnis-Nr.: 1024
16. November 1949. Dr. Charles Oulmont, Professor, St-Cloud, Paris. Une heure avec Débussy.
Verzeichnis-Nr.: 1025
30. November 1949. Dr. Eduard Keller, Kunsthistoriker, Steckborn. Die Kathedrale von Chartres (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1026
7. Dezember 1949. Dr. Arthur von Arx, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Ueber das Komische.
Verzeichnis-Nr.: 1027
14. Dezember 1949. Dr. Charles Studer, Fürsprech, Solothurn. Der Weg zum Schuldstrafrecht.
Verzeichnis-Nr.: 1028
18. Januar 1950. Dr. Karl Schmid, Professor, Zürich. Staatlichkeit und Kultur.
Verzeichnis-Nr.: 1029
25. Januar 1950. Max Frisch, Schriftsteller, Zürich. Vorlesung aus eigenen Werken.
Verzeichnis-Nr.: 1030
1. Februar 1950. Heinz Walthard, Architekt, Solothurn. Der Umbruch in der neuen Architektur (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1031
8. Februar 1950. Dr. Ulrich Luder, Redaktor der «Solothurner Zeitung», Solothurn:. Oscar Munzinger als solothurnischer Staatsmann.
Verzeichnis-Nr.: 1032
25. Oktober 1950. Edzard Schaper, Schriftsteller, Zürich. Vorlesung aus eigenen Werken.
Verzeichnis-Nr.: 1033
8. November 1950. Dr. Tarachand Roy, Kulturattache Indiens, Bern. Der indische und der abendländische Mensch.
Verzeichnis-Nr.: 1034
15. November 1950. Jean Gebser, Privatgelehrter, Burgdorf. Die vierte Dimension in der neuen Kunst.
Verzeichnis-Nr.: 1035
22. November 1950. Dr. Hans Zurlinden, Minister, Attiswil. Die Kunst der Fuge.
Verzeichnis-Nr.: 1036
29. November 1950. Elmi von Steiger-von Pétery, Rezitatorin, Bern. Rezitation klassischer und neuerer Dichtungen.
Verzeichnis-Nr.: 1037
13. Dezember 1950. Dr. Fritz Hüsler, Fürsprech, Solothurn. Das Problem des Schwurgerichts.
Verzeichnis-Nr.: 1038
17. Januar 1951. Dr. Gottrieb Loertscher, Kunsthistoriker, Solothurn. Zur Geschichte der Solothurner Madonna von Holbein (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1039
24. Januar 1951. Edwin Arnet, Redaktor der «Neuen Zürcher Zeitung», Zürich:. Die Problematik des Films.
Verzeichnis-Nr.: 1040
21. Februar 1951. Dr. Carl J. Burkhardt, schweizerischer Gesandter, Versailles. Erinnerungen.
Verzeichnis-Nr.: 1041
31. Oktober 1951. Dr. Giovanni Stepanow, Professor, Capri. Leonardo da Vinci (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1042
7. November 1951. Horst Wolfram Geissler, Schriftsteller, Hechendorf/Oberbayern. Vorlesung aus eigenen Werken.
Verzeichnis-Nr.: 1043
16. November 1951. Dr. Ernst Eggenschwiler, Bundesgerichtssekretär, Lausanne. Von der Aufgabe des Richters.
Verzeichnis-Nr.: 1044
21. November 1951. Gottfried Klaus, Regierungsrat, Solothurn. Die Schwerpunktverlagerung in der internationalen Politik.
Verzeichnis-Nr.: 1045
26. November 1951. Jose Ortega y Gasset, Professor, Madrid. Goethe.
Verzeichnis-Nr.: 1046
5. Dezember 1951. Fritz Feldges, Pfarrer, Oberbipp. Das psychologische Problem des Flüchtlings.
Verzeichnis-Nr.: 1047
12. Dezember 1951. Werner Bergengruen, Schriftsteller, Zürich. Vorlesung aus eigenen Werken.
Verzeichnis-Nr.: 1048
16. Januar 1952. Dr. Walter Herwig Schuchhardt, Professor, Freiburg im Breisgau. Der dorische Tempelbau (mit Lichtbildern).
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 
Seite 26, Treffer 1001 - 1040 von 1523
Zum Seitenanfang