TÖPFERGESELLSCHAFT · SOLOTHURN


Liste aller Töpfervorträge

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 
Zurück zur Suche

Seite 27, Treffer 1041 - 1080 von 1523
Verzeichnis-Nr.: 1049
23. Januar 1952. Dr. Karl Preisendanz, Professor, Heidelberg. Die Schicksale der manessischen Liederhandschrift.
Verzeichnis-Nr.: 1050
30. Januar 1952. Dr. Werner A. Stoll, Oberarzt, Rosegg, Solothurn. Aus der Psychiatrie der Rauschgifte (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1051
6. Februar 1952. Fritz Moos, Ingenieur, Biberist. Kultur im täglichen Leben.
Verzeichnis-Nr.: 1052
29. Oktober 1952. Dr. Konrad Lorenz, Professor, Buldern (Westfalen). Umgang mit Tieren.
Verzeichnis-Nr.: 1053
5. November 1952. Dr. Hans Sigrist, Assistent am Staatsarchiv, Solothurn. Geschichte und Gegenwart.
Verzeichnis-Nr.: 1054
19. November 1952. Dr. Peter Waldner, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Erzieherisches Strafen.
Verzeichnis-Nr.: 1055
26. November 1952. Dr.h.c. Felix Moeschlin, Schriftsteller, Brissago. Erinnerungen und Vorlesung aus eigenen Werken.
Verzeichnis-Nr.: 1056
3. Dezember 1952. Dr. Rudolf Pechel, Herausgeber der «Deutschen Rundschau», Stuttgart:. Deutsche Kultur einst und jetzt.
Verzeichnis-Nr.: 1057
10. Dezember 1952. Dr. Franz Josef Jeger, Fürsprech, Solothurn. Staat und Verfassung.
Verzeichnis-Nr.: 1058
14. Januar 1953. Dr. Konrad Meier, Kinderarzt, Solothurn. Kinderarzt und Erziehung.
Verzeichnis-Nr.: 1059
21. Januar 1953. Alja Rachmanowa, Schriftstellerin, Ettenhausen. Vorlesung aus eigenen Werken.
Verzeichnis-Nr.: 1060
28. Januar 1953. Dr. Wilhelm Wartmann, alt Konservator des Kunsthauses, Zürich. Edvard Munch (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1061
4. Februar 1953. Werner Bloch, Musiker, Solothurn. Vom Geheimnis der italienischen Geigenbaukunst.
Verzeichnis-Nr.: 1062
4. März 1953. Leopold Lindtberg, Regisseur, Zürich. Die Bedeutung des Theaters und seiner Spielarten im Zeitalter der Technik.
Verzeichnis-Nr.: 1063
4. November 1953. Maria Becker, Schauspielerin, Zürich. Rezitationsabend.
Verzeichnis-Nr.: 1064
11. November 1953. Hans Roelli, Schriftsteller, Scheuren/Forch. Vorlesung aus eigenen Werken. Dazu Lieder von Hans Roelli, gesungen von Hedwig Vonlanthen-Walz (Sopran), am Flügel begleitet von Elisabeth Dur-Schöpfer, Basel.
Verzeichnis-Nr.: 1065
18. November 1953. Dr. Alois Müller, Religionslehrer an der Kantonsschule, Solothurn. Das Anliegen der modernen religiösen Kunst (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1066
25. November 1953. Dr. Josef Hofstetter, Vizedirektor der von Roll'schen Eisenwerke, Gerlafingen. Ueber die menschlichen Beziehungen im Betrieb.
Verzeichnis-Nr.: 1067
9. Dezember 1953. Albin Fringeli, Bezirkslehrer, Nunningen. Vorlesung aus eigenen Werken.
Verzeichnis-Nr.: 1068
20. Januar 1954. Udo Dämmert, Pianist, München. Russische Musik. Ihre Wandlungen in hundert Jahren.
Verzeichnis-Nr.: 1069
27. Januar 1954. Arthur Viktor Altermatt, Kunstbuchbinder, Paris. Das Buch als Gegenstand.
Verzeichnis-Nr.: 1070
3. Februar 1954. Dr. Arnold Bangerter, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Die Mundarten des Kantons Solothurn (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1071
10. Februar 1954. Dr. Ernst Forster jun., Oberarzt, Solothurn. Ueber Gelenkplastiken.
Verzeichnis-Nr.: 1072
17. Februar 1954. Georg A. Mathey, Professor, Offenbach am Main. Die Schönheit Griechenlands (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1073
13. Oktober 1954. Dr. Walter Nigg, Professor, Pfarrer in Dällikon. Der unbequeme Sokrates.
Verzeichnis-Nr.: 1074
27. Oktober 1954. Dr. Maria Schubiger, Gymnasiallehrerin, Basel. Die Erziehung der Jugend in den Vereinigten Staaten.
Verzeichnis-Nr.: 1075
3. November 1954. Dr. Oskar Odermatt, juristischer Sekretär, Solothurn. Zerfall unseres Rechts.
Verzeichnis-Nr.: 1076
17. November 1954. Dr. Chow-Chung-Cheng, Dozentin, Bonn. Chinesische Märchen und Lyrik. Mit Rezitationen.
Verzeichnis-Nr.: 1077
24. November 1954. Dr. Reinhold Schneider, Schriftsteller, Freiburg im Breisgau. Der Bildungsauftrag des christlichen Dichters.
Verzeichnis-Nr.: 1078
1. Dezember 1954. Dr. Otto Fränkl-Lundborg, Schriftsteller, Dornach. Albert Steffen und sein Werk.
Verzeichnis-Nr.: 1079
15. Dezember 1954. Dr. Giovanni Stepanow, Professor, Capri. Venedig und die Renaissance (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1080
19. Januar 1955. Albert Meyer, Lehrer, Buttenried. Mein Weg zur berndeutschen Odyssee.
Verzeichnis-Nr.: 1081
26. Januar 1955. Dr. Hans Erhard Gerber, Kantonsschulprofessor, Kriegstetten. Was ist Existenzialismus? - Probleme und Gestalten.
Verzeichnis-Nr.: 1082
2. Februar 1955. Dr. Felix Heinimann, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Die Schule des Pythagoras.
Verzeichnis-Nr.: 1083
9. Februar 1955. Dr. Rene Monteil, Oberarzt, Solothurn. Medizinische Probleme des Alters.
Verzeichnis-Nr.: 1084
9. November 1955. Dr. Charles Studer, Fürsprech, Solothurn. Erlebnis Aegypten (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 1085
16. November 1955. Elsa Lauterburg-Bonjour, Bern. Albert Schweitzers Leben und Werk.
Verzeichnis-Nr.: 1086
23. November 1955. Luise Rinser, Schriftstellerin, München. Vorlesung aus eigenen Werken.
Verzeichnis-Nr.: 1087
30. November 1955. August Kamber, Lehrer, Niedererlinsbach. Vom Leben und Sterben des Dramatikers Caesar von Arx.
Verzeichnis-Nr.: 1088
7. Dezember 1955. Dr. Walter Kämpfer, Oberrichter, Zuchwil. Der Beitrag Italiens zur Entwicklung des Strafrechts.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 
Seite 27, Treffer 1041 - 1080 von 1523
Zum Seitenanfang