TÖPFERGESELLSCHAFT · SOLOTHURN


Liste aller Töpfervorträge

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 
Zurück zur Suche

Seite 8, Treffer 281 - 320 von 1523
Verzeichnis-Nr.: 288
12. Januar 1887. Karl Serwert, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Alphonse Daudet als Romancier.
Verzeichnis-Nr.: 289
19. Januar 1887. Johann Gisi, Oberrichter, Solothurn. Von der Notwehr.
Verzeichnis-Nr.: 290
26. Januar 1887. Salomon Zimmermann, Pfarrer, Oberbipp. Der Teufel.
Verzeichnis-Nr.: 291
2. März 1887. Dr. Josef Ackermann, Rosegg-Direktor, Solothurn. Genialität und Irrsinn.
Verzeichnis-Nr.: 292
9. März 1887. Edgar Schlatter, Architekt, Solothurn. Die Kunst im Hause.
Verzeichnis-Nr.: 293
16. März 1887. Walther von Arx, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Schillers Demetrius.
Verzeichnis-Nr.: 294
12. Dezember 1888. Dr. August Kottmann, Spitalarzt, Solothurn. Ueber Schutz gegen ansteckende Krankheiten.
Verzeichnis-Nr.: 295
19. Dezember 1888. Dr. Albert Affolter, Regierungsrat, Solothurn. Das Wesen des Rechts.
Verzeichnis-Nr.: 296
10. Januar 1889. Louis Wiswald, Zahnarzt, Solothurn. Die Zähne und ihre Pflege.
Verzeichnis-Nr.: 297
16. Januar 1889. Karl Munzinger, Musikdirektor, Bern. Kunstfahrten nach Mailand und Bayreuth.
Verzeichnis-Nr.: 298
23. Januar 1889. Dr. August Walker, Arzt, Solothurn. Die geistige Entwicklung des Menschen in den ersten Lebensjahren.
Verzeichnis-Nr.: 299
30. Januar 1889. Friedrich Brönnimann, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Die Hasardspiele.
Verzeichnis-Nr.: 300
6. Februar 1889. Dr. Eugen Munzinger, Arzt, Olten. Reiseeindrücke aus Griechenland.
Verzeichnis-Nr.: 301
13. Februar 1889. Siegfried Misteli, Oberrichter, Solothurn. Ueber Hexenprozesse im Kanton Solothurn.
Verzeichnis-Nr.: 302
20. Februar 1889. Dr. Louis Guillaume, Direktor, Neuenburg. Une excursion en Sardaigne.
Verzeichnis-Nr.: 303
13. März 1889. Dr. Viktor Kaiser, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Die Natur in der Kunst.
Verzeichnis-Nr.: 304
20. März 1889. Martin Gisi, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Beaumarchais und die französische Gesellschaft vor der Revolution.
Verzeichnis-Nr.: 305
20. November 1889. Karl Serwert, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Theodor Storm.
Verzeichnis-Nr.: 306
27. November 1889. Dr. Bernhard Wyss, Professor, Basel. Ueber deutsches Volkslied.
Verzeichnis-Nr.: 307
4. Dezember 1889. Wilhelm Forster, Apotheker, Solothurn. Haut- und Schönheitspflege.
Verzeichnis-Nr.: 308
11. Dezember 1889. Georges Beaujon, Professor, La Chaux-de-Fonds. L'art et le commerce.
Verzeichnis-Nr.: 309
18. Dezember 1889. Dr. Konrad Meisterhans, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Volapük.
Verzeichnis-Nr.: 310
15. Januar 1890. Ferdinand von Arx, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Das Schweizergarderegiment im Tuilerienkampf in Paris 1792.
Verzeichnis-Nr.: 311
22. Januar 1890. Urs Josef Rudolf, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Die Shakespearefrage.
Verzeichnis-Nr.: 312
29. Januar 1890. Friedrich Brönnimann, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Histoire de la mesure du temps.
Verzeichnis-Nr.: 313
5. Februar 1890. Wilhelm Breidenstein, Direktor, Grenchen. Johann Gottlieb Fichte's Leben und Schriften.
Verzeichnis-Nr.: 314
26. Februar 1890. Dr. Jean Jacques Hess, Professor, Freiburg. Die Hieroglyphen und die schöne Literatur der alten Aegypter.
Verzeichnis-Nr.: 315
5. März 1890. Dr. Konstantin Kaufmann, Arzt, Zürich. Der Schlaf und die schlaf machenden Mittel.
Verzeichnis-Nr.: 316
12. März 1890. Walther von Arx, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Henrik Ibsen und seine Gesellschaftsdramen.
Verzeichnis-Nr.: 317
19. März 1890. Siegfried Misteli, Oberrichter, Solothurn. Aus dem Stadtrecht von Solothurn.
Verzeichnis-Nr.: 318
25. November 1891. Oskar Miller-Sieber, Direktor, Biberist. Ein Beitrag zur Beurteilung des Wesens der poetischen Wahrheit.
Verzeichnis-Nr.: 319
2. Dezember 1891. Josef Eggenschwiler, Dompropst, Solothurn. Die Katakomben Roms.
Verzeichnis-Nr.: 320
9. Dezember 1891. Dr. Jules Lecoultre, Professor, Neuenburg. L'avenir de la langue française.
Verzeichnis-Nr.: 321
16. Dezember 1891. Wilhelm Breidenstein, Direktor, Grenchen. König und Seelsorger. Ein Charakterbild aus der Zeit der Völkerwanderung.
Verzeichnis-Nr.: 322
13. Januar 1892. Dr. Max Studer, Oberrichter, Solothurn. Die Landsgemeinde.
Verzeichnis-Nr.: 323
13. Januar 1892. Jakob Wassmer, Kaplan, Luzern. Die Entstehung der christlichen Basilika.
Verzeichnis-Nr.: 324
20. Januar 1892. Josef Eberwein, Bezirkslehrer, Grenchen. Die Münzfrage.
Verzeichnis-Nr.: 325
27. Januar 1892. Dr. August Kottmann, Spitalarzt, Solothurn. Die Kunst, das menschliche Leben zu verlängern.
Verzeichnis-Nr.: 326
3. Februar 1892. Dr. Bernhard Wyss, Privatlehrer, Säckingen. Die Entwicklung des deutschen Romans bis zum 18. Jahrhundert.
Verzeichnis-Nr.: 327
10. Februar 1892. Dr. Othmar Kulli, Fürsprech, Basel. Die Frauenemanzipation.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 
Seite 8, Treffer 281 - 320 von 1523
Zum Seitenanfang