TÖPFERGESELLSCHAFT · SOLOTHURN


Liste aller Töpfervorträge

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 
Zurück zur Suche

Seite 2, Treffer 41 - 80 von 1523
Verzeichnis-Nr.: 41
18. Februar 1860. Dr. Karl Völkel, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Oel-, Talg-, Wachs-, Stearin- und Gaslicht.
Verzeichnis-Nr.: 42
8. März 1860 (?). Dr. Viktor Kaiser, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Die psychologische Natur von Eigentum und Ehre, vorzüglich an Shakespeare'schen Charakteren erläutert.
Verzeichnis-Nr.: 43
1859/60. Bernhard Hammer, Oberst, Solothurn. Der italienische Feldzug 1859, die Ursachen und Bedeutung des Krieges.
Verzeichnis-Nr.: 44
1860/61. Josef Ignaz Amiet, Staatsschreiber, Solothurn. Urs Steger oder der erste Feldzug der Schweizer im französischen Solde.
Verzeichnis-Nr.: 45
1860/61. Jakob Amiet, Fürsprech, Solothurn. Untersuchung über die thebäische Legende.
Verzeichnis-Nr.: 46
1860/61. Peter Dietschi, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Der atheniensische Staatsmann und Redner Demosthenes.
Verzeichnis-Nr.: 47
1860/61. Friedrich Hemmann, Pfarrer, Solothurn. Die Blüten der hebräischen Poesie.
Verzeichnis-Nr.: 48
1860/61. Franz Krutter, Oberlichter, Solothurn. Die ersten Anfänge des deutschen Schauspiels (die Legenden der Klosterfrau Hrôtswitha).
Verzeichnis-Nr.: 49
1860/61. Franz Krutter, Oberrichter, Solothurn. Die geistlichen Schauspiele im spätern Mittelalter.
Verzeichnis-Nr.: 50
1860/61. Franz Vinzenz Lang, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Alexander von Humboldt.
Verzeichnis-Nr.: 51
1860/61. Otto Möllinger, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Ueber die Bewegung der Erde.
Verzeichnis-Nr.: 52
1860/61. Georg Schlatter, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Charlotte von Schiller.
Verzeichnis-Nr.: 53
1860/61. Wilhelm Vigier, Landammann, Solothurn. Die Reformation in Solothurn.
Verzeichnis-Nr.: 54
1860/61. Dr. Karl Völkel, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Der Stickstoff und die atmosphärische Luft.
Verzeichnis-Nr.: 55.-60.
13. November bis Anfang Dezember 1862. C. Adolf Morlot, Professor, Lausanne. Sechs Vorträge über das Stein-, Bronze- und Eisenzeitalter.
Verzeichnis-Nr.: 61
12. Dezember 1862. Dr. Simon Kaiser, Bankdirektor, Solothurn. Geschichte, Entwicklung und gegenwärtige Ausdehnung der Eisenbahnen.
Verzeichnis-Nr.: 62
19. Dezember 1862. Peter Dietschi, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Die Gracchen und die Bewegungen im heutigen Gemeindeleben.
Verzeichnis-Nr.: 63
26. Dezember 1862. Dr. Viktor Kaiser, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Die Fresken von Cornelius in der Münchener Glyptothek und dessen Auffassung vom klassischen Altertum.
Verzeichnis-Nr.: 64
2. Januar 1863. Dr. Adolf Tobler, Professor, Berlin. Die Sage der Griseldis, ihre Gestaltung zu verschiedenen Zeiten und bei verschiedenen Völkern.
Verzeichnis-Nr.: 65
8. Januar 1863. Friedrich Hemmann, Pfarrer, Solothurn. Die Mormonen, die Heiligen des jüngsten Tages.
Verzeichnis-Nr.: 66
15. Januar 1863. Alfred Hartmann, Schriftsteller, Solothurn. Japan und seine Bewohner.
Verzeichnis-Nr.: 67
22. Januar 1863. Otto Möllinger, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Die Sternenwelt.
Verzeichnis-Nr.: 68
29. Januar 1863. Franz Krutter, Oberrichter, Solothurn. Die Herzogin Charlotte d'Orléans.
Verzeichnis-Nr.: 69
5. Februar 1863. Dr. Heinrich Cramer, Direktor, Solothurn. Ursachen und Wesen der Seelenstörungen.
Verzeichnis-Nr.: 70
12. Februar 1863. Josef Ignaz Amiet, Staatsschreiber, Solothurn. Zug der Solothurner nach Châlons.
Verzeichnis-Nr.: 71
19. Februar 1863. Jakob Amiet, Fürsprech, Solothurn. Die römischen Altertümer in Solothurn und Umgebung.
Verzeichnis-Nr.: 72
5. März 1863. Dr. Simon Kaiser, Bankdirektor, Solothurn. Der kulturhistorische Einfluss der Eisenbahnen. Georg und Robert Stephenson.
Verzeichnis-Nr.: 73
12. März 1863. Georg Schlatter, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Ludwig Uhland und sein Wirken im Leben, Forschen und Dichten.
Verzeichnis-Nr.: 74
1862/63. Jakob Amiet, Fürsprech, Solothurn. Der antike Dionysos-Kultus.
Verzeichnis-Nr.: 75
1862/63. Otto Möllinger, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Die Molekularbewegung im Körperleben.
Verzeichnis-Nr.: 76
10. November 1863. Jakob Amiet, Fürsprech, Solothurn. Ritter Cajetan Matthäus Pisoni, der Erbauer der St. Ursenkirche und sein Kampf gegen das Zopftum in Kunst und Leben.
Verzeichnis-Nr.: 77
17. November 1863. Josef Ignaz Amiet, Staatsschreiber, Solothurn. Thomas von Falkenstein und die Einäscherung von Brugg.
Verzeichnis-Nr.: 78
24. November 1863. Otto Möllinger, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Kepler und seine Zeit.
Verzeichnis-Nr.: 79
4. Dezember 1863. Dr. Adolf Tobler, Professor, Berlin. Ueber Castigliones «Il Cortigiano», Leben und Wirken eines italienischen Hofmanns der Renaissance.
Verzeichnis-Nr.: 80
15. Dezember 1863. Albert Brosi, Fürsprech, Solothurn. Haus und Familie der alten Römer.
Verzeichnis-Nr.: 81
22. Dezember 1863. Franz Vinzenz Lang, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Bau und Bedeutung des menschlichen Auges.
Verzeichnis-Nr.: 82
29. Dezember 1863 (?). Dr. Viktor Kaiser, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Der Bilderzyklus des Meisters Cornelius in der Ludwigskirche in München.
Verzeichnis-Nr.: 83
11. Januar 1864 (?). Alfred Hartmann, Schriftsteller, Solothurn. Mexiko, Land und Volk.
Verzeichnis-Nr.: 84
20. Januar 1864 (?). Friedrich Hemmann, Pfarrer, Solothurn. Der selbstmörderische Fanatismus in Wildenspuch, ein Bild modernen religiösen Wahnsinns.
Verzeichnis-Nr.: 85
27. Januar 1864 (?). Franz Krutter, Oberrichter, Solothurn. Die Fasnachtspiele aus dem 16. und 17. Jahrhundert nach Inhalt und Form.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 
Seite 2, Treffer 41 - 80 von 1523
Zum Seitenanfang