TÖPFERGESELLSCHAFT · SOLOTHURN


Liste aller Töpfervorträge

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 
Zurück zur Suche

Seite 18, Treffer 681 - 720 von 1523
Verzeichnis-Nr.: 688
26. November 1919. Dr. H. Reber, Arzt, Wetzikon. Darjeeling im Himalayagebirge (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 689
3. Dezember 1919. Charles Brack, Ingenieur und Direktor der AEK, Solothurn. Wasser- und Elektrizitätswirtschaft im Kanton Solothurn.
Verzeichnis-Nr.: 690
17. Dezember 1919. Dr. Fritz Ernst, Gymnasiallehrer, Zürich. Formen und Tendenzen in der russischen Literatur.
Verzeichnis-Nr.: 691
7. Januar 1920. Dr. Albert Heim, Professor, Zürich. Die Luftfarben in der Landschaft (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 692
14. Januar 1920. Edgar Schlatter, Architekt, Solothurn. Aus dem alten Solothurn.
Verzeichnis-Nr.: 693
21. Januar 1920. Dr. Emil Misteli, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Giovanni Pascoli. Ein Dichterbild des Südens.
Verzeichnis-Nr.: 694
28. Januar 1920. Hans Zurlinden, Pfarrer, Lengnau. Unsere Aufgabe an der schulentlassenen Jugend.
Verzeichnis-Nr.: 695
4. Februar 1920. Gabriel Mourey, Konservator der französischen Nationalmuseen, Paris. Le peintre des fetes galantes: Watteau (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 696
11. Februar 1920. Dr. Hermann Breitenbach, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Altathenische Politik in Theorie und Praxis.
Verzeichnis-Nr.: 697
10. März 1920. Dr. Erich Schild, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Ueberblick über die Entwicklung der alten Kirchenmusik.
Verzeichnis-Nr.: 698
17. März 1920. Isabella Kaiser, Schriftstellerin, Beckenried. Vortrag eigener Dichtungen.
Verzeichnis-Nr.: 699
18. März 1920. Isabella Kaiser, Schriftstellerin, Beckenried. Vortrag eigener Dichtungen.
Verzeichnis-Nr.: 700
10. November 1920. Josef Reinhart, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Vortrag eigener Dichtungen.
Verzeichnis-Nr.: 701
17. November 1920. Dr. Jules Coulin, Kunsthistoriker, Basel. Der Maler Disteli und seine Zeit (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 702
24. November 1920. Dr. Arthur Stampfli, Direktor der Ersparniskasse, Olten. Was uns die Volkszählungen sagen.
Verzeichnis-Nr.: 703
1. Dezember 1920. Albert Steffen, Schriftsteller, Dornach. Aus eigenen Dichtungen.
Verzeichnis-Nr.: 704
15. Dezember 1920. Dr. Karl Liechtenhan, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Beherrscht der Mensch die Natur?.
Verzeichnis-Nr.: 705
12. Januar 1921. Dr. Hermann Büchi, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Der Einfluss der geographischen Lage auf die Geschichte.
Verzeichnis-Nr.: 706
19. Januar 1921. Dr. Eugen Tatarinoff, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Historische Münzbelustigungen.
Verzeichnis-Nr.: 707
26. Januar 1921. Thomas Mann, Schriftsteller, München. Vorlesungen eigener Dichtungen.
Verzeichnis-Nr.: 708
16. Februar 1921. Dr. Paul Girardin, Professor, Freiburg. La Méditerranée (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 709
23. Februar 1921. Dr. Hermann Uhde-Bernays, Kunsthistoriker, München. Der Maler Spitzweg (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 710
2. März 1921. Dr. Ernst Zbinden, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Altindische Kultur im Lichte der Rigveda-Hymnen.
Verzeichnis-Nr.: 711
9. März 1921. Dr. Hans Enz, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Selma Lagerlöf.
Verzeichnis-Nr.: 712
16. November 1921. Dr. August Rüegg, Gymnasiallehrer, Basel. Dante und seine «Divina Commedia».
Verzeichnis-Nr.: 713
23. November 1921. Ruth Waldstetter (Martha Geering), Schriftstellerin, Basel. Vorlesung eigener Dichtungen.
Verzeichnis-Nr.: 714
30. November 1921. Dr. Ernst Kurth, Professor, Bern. Wagners Parsifal.
Verzeichnis-Nr.: 715
7. Dezember 1921. Elli Guter-Hämmerli, Rezitatorin, Zürich. Rhapsodischer Abend. Zwei Gesänge aus Carl Spittelers «Olympischem Frühling».
Verzeichnis-Nr.: 716
14. Dezember 1921. Dr. Robert Roetschi, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Gestaltungen und Wandlungen des Naturgefühls.
Verzeichnis-Nr.: 717
11. Januar 1922. Gotthold Appenzeller, Pfarrer, Solothurn. Aus dem gesellschaftlichen Leben des alten Bern.
Verzeichnis-Nr.: 718
18. Januar 1922. Dr. Marie-Louise Herking, Lektorin, Bern. Charles Victor de Bonstetten, un patricien bernois du XVIIIe siède.
Verzeichnis-Nr.: 719
22. Januar 1922. Paul Keller, Schriftsteller, Breslau. Vortrag eigener Dichtungen.
Verzeichnis-Nr.: 720
25. Januar 1922. Dr. Hermann Uhde-Bernays, Kunsthistoriker, München. Der Maler Feuerbach (mit Lichtbildern).
Verzeichnis-Nr.: 721
1. Februar 1922. Dr. Hedwig Dörfliger, Bezirkslehrerin, Schöftland. Geschichtliche Bilder aus der Ambassadorenzeit.
Verzeichnis-Nr.: 722
8. Februar 1922. Dr. Walter F. Schnyder, Augenarzt, Solothurn. Vererbung und Auge.
Verzeichnis-Nr.: 723
15. Februar 1922. Dr. Alfred Reinhart, Arzt, Solothurn. Der Schlaf und die Schlafstörungen.
Verzeichnis-Nr.: 724
15. März 1922. Walther von Arx, Kantonsschulprofessor, Solothurn. Johann Victor Scheffel.
Verzeichnis-Nr.: 725
25. Oktober 1922. Dr. Ulrich von Wilamowitz-Moellendorf, Professor, Berlin. Der Untergang des Altertums.
Verzeichnis-Nr.: 726
15. November 1922. Carl Albert Loosli, Schriftsteller, Bern. Vortrag eigener Dichtungen (in Berner Mundart).
Verzeichnis-Nr.: 727
22. November 1922. Elli Guter-Hämmerli, Rezitatorin, Zürich. Rezitationen aus Carl Spittelers «Olympischem Frühling» und «Glockenlieder».
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 
Seite 18, Treffer 681 - 720 von 1523
Zum Seitenanfang